Waschmaschinen

  • Q: Wie viel Waschmittel wird pro Ladung benötigt?

    A:

    Das hängt von der Wasserhärte und dem Verschmutzungsgrad der Kleidung ab. Mit enthärtetem Wasser wird weniger Waschmittel benötigt als mit hartem Wasser. Trotzdem gilt, dass umso mehr Waschmittel benötigt wird, je stärker verschmutzt die Kleidung ist. Richtwerte finden Sie in den Gebrauchsanweisungen auf der Waschmittelverpackung. Falls nach Abschluss des Waschzyklus Schaumrückstände bleiben, verwenden Sie möglicherweise zu viel Waschmittel.

  • Q: Wann ist ein Vorwäscheprogramm notwendig?

    A:

    Nur dann, wenn Ihre Wäsche sehr schmutzig ist.

  • Q: Wodurch entstehen diese runden Fussel auf Kleidungsstücken?

    A:

    Viele synthetische Kleidungsstücke verlieren kleine Fasern, die Kugeln bilden und an der Kleidung hängen bleiben. Sie können diese Kugeln bei Bedarf mit einer handelsüblichen Kleiderbürste oder einer Fusselrolle entfernen. Dieser Umstand wird verschlimmert, wenn Sie die Waschmaschine überladen.

  • Q: Warum empfehlen einige Kleidungshersteller, Kleidungsstücke auf links zu waschen?

    A:

    Das Waschen von Kleidungsstücken auf links beeinflusst zwar nicht die Waschleistung, kann aber helfen, die Lebensdauer Ihrer Kleidungsstücke, insbesondere gefärbter, speziell beschichteter oder bedruckter Kleidungsstücke, zu verlängern. Es kann auch helfen, die Fusselbildung zu reduzieren.